Forschung
Arbeitsgruppe: Robotik & autonome Systeme

Arbeitsgruppe: Robotik & autonome Systeme

Foto: Marie Luise Kolb

Die Forschungsgruppe Robotik & autonome Systeme beschäftigt sich insbesondere mit Fragestellungen aus den Bereichen der kinematischen und dynamischen Modellierung sowie der Bewegungsplanung komplexer mechatronischer Systeme. Im Vordergrund der Betrachtungen stehen Mehrkörpersysteme sowie autonome, mobile (Service-)Roboter. Neben der Entwicklung und Umsetzung maßgeschneiderter, applikationsspezifischer Lösungen, die beispielsweise im Bereich der mechatronisch assistierten Chirurgie zum Einsatz kommen, erfolgt die Erforschung flexibel nutzbarer (Roboter-)Konzepte. Des Weiteren erfolgt die Entwicklung allgemeingültiger Modellierungs- und Identifikationsmethodiken. Diese werden u. a. innerhalb modellbasierter Regelungsansätze sowie bei der (energie-)optimalen Bahnplanung eingesetzt, um der stetig steigenden Nachfrage nach ökonomisch arbeitenden, hochgenauen und gleichzeitig hochdynamischen Systemen gerecht zu werden.

ARBEITSKREIS DER GRUPPE ROBOTIK & AUTONOME SYSTEME

ANSPRECHPARTNER

M. Sc. Moritz Schappler
Wiss. Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter
Adresse
Appelstraße 11A
30167 Hannover
Gebäude
Raum
M. Sc. Moritz Schappler
Wiss. Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter
Adresse
Appelstraße 11A
30167 Hannover
Gebäude
Raum