ForschungForschungsprojekte
Implementierung robotergestützter Orientierungssysteme auf dem Campus Maschinenbau

Implementierung robotergestützter Orientierungssysteme auf dem Campus Maschinenbau

Team:  M.Sc. Marvin Stüde
Jahr:  2018
Förderung:  Fakultät für Maschinenbau
Laufzeit:  01.03.2018 - 28.02.2023

Der Campus Maschinenbau war die größte Neubaumaßnahme der Universität und hat im Jahr 2020 seinen endgültigen Betrieb aufgenommen. Um die Orientierung auf dem Campus zu erleichtern und Anfragen verschiedener Art zu beantworten, soll in diesem Projekt ein robotergestütztes Orientierungssystem konzipiert und implementiert werden. Ein Roboter soll sowohl Auskunft über das Informations- und Raumbelegungssystem geben, als auch als Wegbegleiter für Personen zur Erstorientierung fungieren. Fragen wie „Wo ist das Studiendekanat?“, „Wie komme ich zur Mensa und was gibt es heute?“ und „Wo findet heute die Mechanikklausur statt?“ sollen klar beantwortet werden.  Führungen  von  interessierten  Studierenden-  und Besuchergruppen sowie von Einzelpersonen sollen möglich sein. 

Der mobile Roboter wird hierfür mit verschiedener Sensorik, wie beispielsweise einem 3D-Laserscanner und RGB-D Kameras, ausgestattet. Forschungsfragen ergeben sich inbesondere in den Bereichen der autonomen (Langzeit-) Lokalisation und Navigation in Indoor- und Outdoorumgebungen sowie der Mensch-Roboter-Interaktion.

Onlinedokumentation des Roboters Sobi: