InstitutNews und VeranstaltungenNews
Registration for the Robot Camp in October open from 15.06.2021

Finale Demonstration des EU-Projektes µRALP

Die finale Demonstration des EU-Projektes µRALP, an dem das Institut für Mechatronische Systeme (imes) als eines von 5 Partnerinstituten beteiligt ist, fand am 19. Februar 2015 im Anatomielabor des Universitätsklinikum in Besançon, Frankreich statt. Ziel war die Entwicklung eines neuartigen, roboterassistierten Systems für die Laser-Mikrochirurgie der Stimmlippen. Das im Rahmen des 7. Forschungsrahmenprogramms der EU finanzierte Projekt wurde in Kooperation mit dem Istituto Italiano di Tecnologia (IIT), dem FEMTO-ST (CNRS, ENSMM), sowie den beiden Universitätskliniken in Besançon und Genua durchgeführt.

Die Forschung des imes fokussierte sich im Rahmen des Projektes auf die Entwicklung des endoskopischen Systems, die Integration eines chirurgischen Lasersystems sowie die Realisierung und Untersuchung von Methoden der Erweiterten Realität auf Basis intraoperativer Videodaten.

Die Demonstration des finalen chirurgischen Funktionsmusters wurde vom deutsch-französischen TV Sender arte begleitet, der das Projekt in einem Beitrag auf der Zukunftsplattform arte future  vorstellt.

Die Forschungsarbeiten erhielten Förderung von der Europäischen Union im Rahmenprogramm 7 gemäß Förderungsabkommen µRALP - n° 288663.