Dr.-Ing. Mark Wielitzka

Dr.-Ing. Mark Wielitzka
Adresse
Appelstraße 11/11a
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Dr.-Ing. Mark Wielitzka
Adresse
Appelstraße 11/11a
30167 Hannover
Gebäude
Raum
Funktion
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Identifikation & Regelung

SCHWERPUNKTE IN FORSCHUNG UND LEHRE

Während meiner Zeit als wissenschaflticher Mitarbeiter am Institut für Mechatronische Systeme habe ich mich vorwiegend mit der Modellierung und Identifikation sowie der Zustands- und Parameterschätzung innerhalb der Fahrzeugdynamik beschäftigt. Im Anschluss daran habe ich die Gruppenleitung der Gruppe "Identifikation & Regelung" übernommen. Methodische Schwerpunkte dieser Forschungsgruppe liegen unter anderem auf den folgenden Themen:

  • Systemdynamik,
  • Modellierung,
  • Identifikation,
  • Regelung,
  • Beobachterstrukturen,
  • Maschinelles Lernen,
  • Optimierung.

Die genannten Methoden werden in vielseitigen Anwendungen innerhalb der Mechatronik, wie zum Beispiel der Fahrzeugmechatronik sowie der Antriebs- und Automatisierungstechnik erarbeitet und erprobt. 

In der Lehre versuche ich einigen der Methoden im Tutorium "Zustands- und Reibwertschätzung am Beispiel der Fahrzeuglängsdymik" zu vermitteln. Dabei werden die notwendigen Grundlagen zur selbstständigen wissenschafltichen Arbeit in diesem Bereich, durch praxisnahe Durchführung, gelegt.

Bei Fragen zu unseren Themen in Forschung und Lehre können Sie mich gerne jederzeit kontaktieren.

 

 

LEBENSLAUF

  • Beruflicher Werdegang

    05/2019 - heute
    Stellvertretender Institutsleiter

    01/2017 - heute
    Gruppenleiter der Forschungsgruppe "Identifikation & Regelung"

    07/2012 - 12/2016
    Wissenschaflticher Mitarbeiter

  • Ausbildung

    01/2020
    Promotion zum Doktor Ingenieur

    10/2010 - 01/2012
    Masterstudium der allgemeinen Physik  

    10/2006 - 09/2010
    Bachelorstudium der allgemeinen Physik

  • Mitgliedschaften und Ämter

    stellvertretender Institutsleiter

    Gruppenleiter Forschungsgruppe "Identifikation & Regelung"

LEHRVERANSTALTUNGEN

Tutorium "Zustands- und Parameterschätzung am Beispiel der Fahrzeuglängsdynamik"

AKTUELLE STUDIEN-, PROJEKT-, DIPLOM-, BACHELOR- UND MASTERARBEITEN

  • Aktuelle Themen werden gerne auf Anfrage vergeben.