StudiumLehrveranstaltungen Master
Student Accelerator Robotics and Automation

STUDENT ACCELERATOR ROBOTICS AND AUTOMATION

KURZBESCHREIBUNG

Das imes übernimmt ab dem SoSe 2022 das Tutorium "Student Accelerator Robotics and Automation (SARA)", bei dem die Studierenden in selbstgewählten Teams erste realitätsnahe Erfahrungen im Bereich Ausgründung/Start-Up sammeln können. Ihr bekommt die Basics im Bereich Businessplan und Unternehmenspräsentation vermittelt und entwickelt in enger Abstimmung mit eurer/eurem Betreuer*in und externen Profis aus dem Bereich Entrepreneurship eure Geschäftsidee aus dem ingenieurstechnischen Umfeld. Überzeugt euer Team beim ersten Pitch und erreicht somit die zweite Runde, gibt es 4.000€ pro Team zur Umsetzung eines ersten (Soft- oder Hardware) Prototypen. Im Idealfall leitet euch dieses Tutorium über i.d.R. zwei Semester bis hin zur Stellung eines vom Bund (BmWi) geförderten EXIST-Gründerstipendiums. Alle Infos findet ihr im Stud.IP (https://studip.uni-hannover.de/dispatch.php/course/details?sem_id=881853ca661098888634ac41c2801a73&again=yes).

ORGANISATION

  • Tutor*innen:
    Dr.-Ing. habil. H.-G. Jacob, Karl-Philipp Kortmann (M. Sc.), zusätzliche Expertengremien aus dem Bereich Gründung
  • Semester:
    Winter- & Sommersemester
  • SWS:
    2
  • Empf. Fachsemester:
    Ende Bachelor-, Anfang Masterstudium (alle Studiengänge innerhalb der Fakultät Maschinenbau)
  • Anmeldung:
    Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über Stud.IP
  • Besonderheiten:
    Das Modul erstreckt sich in der Regel über 2 Semester und bereitet die Studierenden auf die Bewerbung um ein BmWi-gefördertes Exist-Gründungsstipendiums vor.

ANSPRECHPARTNER

M. Sc. Karl-Philipp Kortmann
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Adresse
An der Universität 1
30823 Garbsen
Gebäude
Raum
104
M. Sc. Karl-Philipp Kortmann
Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Adresse
An der Universität 1
30823 Garbsen
Gebäude
Raum
104